Patientenversorgung der Humangenetik Würzburg

Seit über 25 Jahren bietet die Humangenetik Würzburg ein umfassendes Leistungsangebot an molekulargenetischer und zytogenetischer Diagnostik an. Dabei werden sowohl moderne Methoden (wie Array-Analysen und Next Generation Sequencing) als auch bewährte Techniken (wie klassische Chromosomenanalysen und Sanger-Sequenzierungen) angewandt.
Die Molekulargenetik ist spezialisiert auf ein breites Spektrum an Muskelerkrankungen, Kraniosynostosen, Gerinnungsstörungen sowie Brust- und Eierstockkrebs und ist seit 2009 nach DIN EN ISO 15189 akkreditiert.

Unser ausführliches Diagnostikangebot finden Sie hier.

Durch unsere kompetenten Fachärzte für Humangenetik und die angegliederte Praxis für Humangenetik wird den Patienten eine individuelle humangenetische Beratung zur Verfügung gestellt.
Das in Kooperation mit der Frauenklinik entstandene Zentrum für familiären Brust- und Eierstockkrebs und das mit dem Universitätsklinikum zusammenarbeitende Neuromuskuläre Zentrum erweitern zusätzlich unser Leistungsangebot für Patienten und Ärzte.

Für externe Einsendungen beachten Sie bitte unsere Informationen für Ärzte.

Wichtige Telefonnummern für Patienten und Ärzte

Zentrum für familiären Brust- und Eierstockkrebs:

Humangenetische Beratung
+49-931-31-84084 / Fax: +49-931-31-84434
E-Mail: brustkrebszentrum@uni-wuerzburg.de

Sie erreichen uns:
Mo - Do: 9:00 - 16:00 Uhr
Fr: 9:00 - 14:00 Uhr

 

Fragen zu Laborbefunden:
+49-931-31-84064 oder 84062 (Molekulargenetik)
+49-931-31-84080 oder 84083 (Zytogenetik)
+49-931-31-84088 (Genetische Instabilitätssyndrome)

Sie erreichen uns:
Mo - Do: 9:00 - 17:00 Uhr
Fr: 9:00 - 15:00 Uhr

 

Genetische Beratung (Praxis für Humangenetik):
+49-931-31-84435